Coaching aus Leidenschaft

Es war ein bewusste Entscheidung, mich als Trainer und Coach selbstständig zu machen. Ich wollte mich noch mehr mit dem beschäftigen, was mir als Führungskraft und Manager immer sehr wichtig war und mich in meiner Arbeit angetrieben hat: Menschen in ihren Entwicklungsprozessen zu begleiten, sie zu unterstützen, zu motivieren und ihre Potenziale zu fördern.

Ich bin davon überzeugt, dass die Motivation und die Identifikation der Menschen für bzw. mit ihrer Arbeit ein ganz entscheidender Faktor für den Erfolg von Unternehmen und Organisationen darstellt. Als Berater und Trainer begleite ich mittelständische Unternehmen in ihren Veränderungsprozessen und unterstütze sie dabei die Potenziale ihrer Mitarbeiter optimal zu fördern.

Als Coach liefere ich Hilfe zur Selbsthilfe. Dabei versuche ich möglichst nahe am Kunden zu sein, das heißt, ich will ihn und seine Branche verstehen. Trotz meiner Rolle als „neutraler Außenstehender“ hat für mich die persönliche Identifikation und Verbundenheit mit meinen Kunden einen hohen Stellenwert.

Ihr Profit ist meine Erfahrung!

Auch wenn meine Beratungstätigkeit sehr vielseitig ist und ich auch flexibel einsetzbar bin, habe ich mir folgende Tätigkeitsschwerpunkte gesetzt: Unternehmenscoaching, d.h. Beratung und Schulung in Unternehmen und Organisationen, Einzelcoaching als individuelles Coaching einzelner Personen, Teambildung mit speziellen Seminaren und Workshops zur Stärkung der Zusammenarbeit im Team und die Erstellung von Insights Discovery Präferenz-Profilen als neutrales Bild, um sich bzw. Beziehungen im Team besser zu verstehen.